Positiv Denken allein hilft auch nicht

/ illustration

kooperationspartnerInnen:

echomedia buchverlag,

Bardia Monshi & Mathias Berthold,

Elisabeth Waidhofer

Das Buch „Positiv Denken allein hilft auch nicht“ geht der Frage nach, welche mentalen Strategien zu Glück und Erfolg führen. Egal, ob es um sportliche Spitzenleistungen geht, oder um Herausforderungen, die jeder Person im Dschungel des Alltags begegnen können. Die beiden Autoren, der Vitalpsychologe Bardia Monshi und der Skifahrer und -trainer Mathias Berthold, bringen im Buch ihre individuelle Fachexpertise ein und untermauern theoretische Gedankenspiele mit Praxis-bezogenen Beispielen. 

Im Zuge des Projektes galt es die einzelnen Kapitel mit illustrativen und typografischen Bildern zu begleiten. Die Skizzen-hafte Optik der Illustration ergänzt hierbei den spontanen, mit Witz-gefüllten Charakter des Textes. Das Buch ist in Kooperation mit dem echomedia buchverlag und der Grafikerin Elisabeth Waidhofer, die Layout und Cover entwarf und umsetzte, entstanden.

Impressionen