scroll for aaah

Zum Projekt

Kooperationsparter:innen
Vinotaria OG (mittlerweile an MyProduct.at verkauft)

Arbeitsbereiche
Packaging-Design, Typografie

Vinotaria – Große Weine in kleinen Flaschen

Nie wieder „Ah, des Patzerl lass ma auch nimmer über“ oder „Na gut, dann nehmen wir halt den anderen“. Bei Vinotaria schlüpft eine Vielzahl an großen Weinen in kleine Flaschen (250 ml). Im Zuge des Projektes galt es, eine Etiketten-Reihe für Weiß-, Rot- und Rosé-Weine zu konzipieren. Jeder Wein steht für einen Charakter, der die Eigenschaften des Weins widerspiegelt. Auf den Etiketten erzählt jeder Wein von sich, wobei in Form der direkten Rede eine kommunikative Ebene zu den GenießerInnen aufgebaut wird.

Logo-ReDesign

Im Zuge der Etiketten-Gestaltung hat sich eine Adaptierung des Logos ergeben. Ziel war es, die Verspieltheit und Lockerheit des alten Logos aufzugreifen, dieses aber seriöser und genussvoller darzustellen.  

Aus den zahlreichen Serifen wurde eine schwungvolle, aber reduziertere Schrift. Die hohen Kleinbuchstaben sollen dabei Modernität ausdrücken. Um das Logo auf den kleinen Darstellungen der Etiketten einfacher lesbar zu machen, wurde aus den vielen Rottönen ein einziger ausgewählt.